Kulturverein startet Initiative "Lebenstreppe"

 

Der Kulturverein hat beschlossen, dass er eine Initiative"Lebenstreppe" startet, die zum Ziel hat, dass die von dem Guntersblumer Bildhauer Markus Sauermann geschaffene "Lebenstreppe" in der Ortsgemeinde Guntersblum verbleibt und an einem öffentlichen Platz präsentiert wird. Hierzu wird eine Spendesammelaktion vom Verein koordiniert, sobald ein Gesamtkonzept (Standort, Abwicklung, Aufstellung) vorliegt. Der Kulturverein möchte die Säule mit Spendengeldern kaufen und der Gemeinde  Guntersblum spenden.

 

           
   

 

Weitere Hintergrundinformationen zu dem Projekt:

https://www.bildhauer-sauermann.de/aktuell/

Artikel aus der AZ vom 15. Januar 2021 - hier klicken

 

   
© Kulturverein Guntersblum & ALLROUNDER