Ziele und die nächsten Schritte

Der Verein zur Erhaltung Guntersblumer Kulturgutes e.V. hat sich nach der Satzung in §2 folgenden Zweck gegeben:

§ 2
Zweck des Vereins

Zweck des Vereins ist die Darstellung der Heimatgeschichte und Sicherung alten Kulturgutes mit dem Ziel der Unterhaltung und des Betriebes eines Museums und der Durchführung von kulturellen Veranstaltungen.

 

Das Sammeln von heimatgeschichtlichen Exponaten hat stattgefunden gleich von der Gründung des Vereins an. Zunächst hat die Gemeindeverwaltung dem Verein eine kleinen Kellerraum zur Verfügung gestellt, in dem die verschiedenen "Reichtümer" aufbewahrt werden konnten. Einige Mitglieder haben dem Verein auch in ihren eigenen privaten Häusern noch Abstellfläche überlassen.

Mit dem Erwerb des Hauses im Kellerweg Nr. 20 im Jahre 2002 hat schließlich die Gemeinde Guntersblum dem Verein das Erdgeschoß und Bereiche des Kellers überlassen. Somit kam der Verein einen großen Schritt näher an die Verwirklichung des im §2 formulierten Zieles.

Inzwischen betreibt der Verein das Museum im Kellerweg und organisiert Ausstellungen mit wechselnden Themen. Weiterhin wurde eine Kleinkunstbühne etabliert, die großen Zuspruch aus der Bevölkerung erfährt. Auch literarische Lesungen, sowie Fachvorträge mit verschiedenen Themen werden vom Verein veranstaltet.

   
© Kulturverein Guntersblum & ALLROUNDER